„Theater verRÜCKT“ lautet das Motto der 33. Schultheatertage der bayerischen Realschulen

Eroeffnung1kSieben Theatergruppen werden nun beeindrucken, verrücken und das Publikum entzücken, nachdem die 1. Vorsitzende der FSR (Fördergemeinschaft für das Schultheater an den Realschulen in Bayern e.V.) Sabine Schmid am Ende der Eröffnungsfeier den Beginn des dreitägigen Theaterfestivals im Theater Pfütze unter der Schirmherrschaft von Dr. Markus Söder in Nürnberg einläutete.

Reden, Videoeinspielungen und szenische Überleitungen gelungen von Mephist (Christine Janner) und Magister (Wolfram Janner) gestalteten die Eröffnungsfeier kurzweilig und abwechslungsreich.